Aktionsnachmittage für Kinder

Der Pflanzenvielfalt auf der Spur

Auch im Jahr 2017 lädt die Grüne Schule Jung und Alt erneut zu abwechslungsreichen und spannenden Erlebnissen in den Botanischen Garten der Universität Osnabrück ein. Der Jahreszeit entsprechend bieten wir Kindern ab 6 Jahren einen interessanten Nachmittag rund um ein Thema zur Pflanzenwelt.
Weil es viel schöner ist, gemeinsam aktiv zu werden, bringt jedes Kind mindestens eine Begleitperson mit. Also kommt als Familie zu uns, bringt Euren Patenonkel als Begleitung mit oder nehmt Oma und Opa mit zu uns. Alle Generationen sind herzlich willkommen!

Unser Programmangebot für 2017

17. SeptemberVom Papyrus zum Papier
Erste Vorläufer des Papiers entstanden, als der Mensch anfing, pflanzliche Bestandteile zu Schreibmaterial zu verarbeiten. Mit den Fasern unserer Papyrus-Staude werden wir das ausprobieren. Und wie entsteht heute unser Papier?
15. Oktober
ohne Anmeldung, kein Eintritt
Kürbisse schnitzen
Wir laden ab 11 Uhr herzlich ein zum traditionellen Kürbistag im Botanischen Garten der Universität. Kinder können Kürbisse schnitzen und um 11.00 Uhr sowie um 14.00 Uhr werden Führungen angeboten. Mit Kürbissuppe, Kürbismarmelade, Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl gesorgt.
19. November Wo kommt mein T-Shirt her
Auch wenn Baumwolle in unserem Alltag vermutlich die bekannteste Pflanzenfaser ist, gibt es noch weitere Pflanzen, die Material zum Weben, Flechten, Dämmen und Polstern liefern. Wir werden mit einigen Fasern experimentieren und bedrucken ein T-Shirt, das Ihr bitte in passender Größe mitbringt.
17. Dezember Weihnachtsschokolade selbst gemacht
Weihnachten ohne Schokolade? Undenkbar! Wir gehen in den Gewächshäusern auf die Suche nach den Zutaten für die Weihnachtsschokolade,  bereiten anschließend eine köstliche Kakaocreme zu und probieren unser eigenes Produkt.