Aktuelles

2017




Sommerkonzert im Botanischen Garten

Samstag, 2. September 2017 20:00 Uhr

Das Gitarrenensemble »Absaits« aus Hagen a.T.W. steht seit seiner Gründung 1991 für vielfältige Konzertprogramme »absaits« aller Genrekonventionen. Populäre Musik und Klassik stehen im Ensemble gleichwertig nebeneinander – jedes Stück wird durch den besonderen Klangkörper zu einer einzigartigen Interpretation.
Im aktuellen Konzertprogramm widmen sich die Gitarristen unter der Leitung von Tim Sandkämper bekannten und weniger bekannten Stücken aus der Filmmusik von Komponisten wie Hans Zimmer, John Williams, Stanley Myers, Ludovico Einaudi, Roland Dyens und anderen.

Im Bohnenkamp-Haus im Botanischen Garten - Helikoniensaal

Karten unter Tel. +49 541 969 2739 oder an der Abendkasse
Einlass 19:30 über den Haupteingang Albrechtstraße Eintrittspreis: 10 €, ermäßigt 8 €




Zum Feierabend in die Tropen

Bild "Bilder:Auschnitt_Brettwurzel_600px.jpg"

Am Freitag, den 12. Mai und den 22. September, ist das Regenwaldhaus von 20 bis ca. 22 Uhr für Sie geöffnet.


Warm, feucht, ein etwas modriger Geruch – der Schattenwurf der tropischen Pflanzen während der Dämmerungsphase und die Geräuschkulisse der tropischen Pfeiffrösche lässt Sie den Regenwald spüren.
Treffen Sie sich mit Freunden zum gemütlichen Beisammensein im großen Gewächshaus. Bitte Taschenlampen mitbringen. Getränke werden von den Freundeskreis- Mitgliedern angeboten.
Sie können das Regenwaldhaus über das Betriebshoftor erreichen. Auf dem Betriebshof stehen an diesem Abend Parkplätze zur Verfügung.

Eintritt frei.



Mittagspause im Garten

Bild "Bilder:mamutbaeume_Blick_auf_Topenhaus.png"

Jeweils donnerstags, 19. Januar, 6. April, 6. Juli und 12. Oktober 2017 von 13:00 bis 13:45 Uhr

(passend in der Mittagspause)

Wir laden Sie ein, sich über die neusten Entwicklungen des Gartens und über Pflanzenbesonderheiten zu informieren.

Treffpunkt: an der Linde des Haupteinganges Albrechtstraße
Eintritt frei.





Kürbistag im Botanischen Garten

Bild "Bilder:Kuerbistag_Zierkuerbismischung_scaliert_600px.JPG"

Sonntag, 15. Oktober 2017

Beginn: 11 Uhr Ende: ca. 16 Uhr
In seiner Heimat in Mittel- und Südamerika wurde er schon vor 8000 Jahren von den Indianern kultiviert. Der Speisekürbis zählt zu den größten Früchten im Pflanzenreich und bietet gute Ausbeute für Suppen, Marmeladen oder Kuchen. Der Kürbis gehört zu den ältesten Kulturpflanzen. Natürlich spielt das »Schnitzen« von Kürbissen eine besondere Rolle an diesem Tag.




Aktionstag im naturbelassenen Steinbruch im Botanischen Garten

Samstag, 4. November 2017 ab 9:00 Uhr


Wir wollen auch in 2017 im naturnahen Areal den Jungbewuchs an Gehölzen reduzieren, die invasiven Arten verringern und das Clematis-Gebüsch am Hang zurückschneiden.
Alle Helferinnen und Helfer bitten wir, sich telefonisch oder per Mail anzumelden, um die Beköstigung zu planen. Um 13:00 Uhr steht ein kräftigender Eintopf bereit.

Viele helfende Hände können etwas bewegen.
Bitte Arbeitshandschuhe und Rosenschere mitbringen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Samstag, 4. November 2017
Treffpunkt um 9:00 Uhr auf dem Betriebshof des Botanischen Gartens, Albrechtstraße 29

Anmeldung bis zum 1. November