Die Sonntagsspaziergänge

06. Januar

"Unter gläsernem Schutz"

Gewächshausführung

Erleben Sie die Pflanzenschätze in den nicht-öffentlichen Gewächshäusern: Orchideen, Ameisenpflanzen, Bromelien, Farne. Diese Pflanzensammlungen sind für den Besucher normalerweise nicht frei zugänglich und sollen deshalb heute im Mittelpunkt der Führung stehen. Über diese Schönheiten unter Glas erfahren Sie Wissenswertes zum natürlichen Standort sowie botanische Besonderheiten.
03. Februar

"Die Wüste lebt"

Lebende Steine und bärtige Kakteen

Wasser ist ein kostbares Gut. Ohne Wasser kein Leben. Doch was tun, wenn es nur in geringen Mengen zur Verfügung steht? Wir verraten heute die Tricks von Kakteen und sukkulenten Pflanzen, wie sie den extremen Temperaturen und hohen Strahlungswerten mit erstaunlichen Anpassungsstrategien begegnen und somit  Trockengebiete besiedeln. Diese Fähigkeiten kommen den Pflanzen auch zugute, wenn sie mit ihren bizarren Wuchsformen unsere Fensterbänke schmücken.
03. März

"Pflanzen im Winter"

Gartenimpressionen in kalter Zeit

Trotz Kälte, Schnee und Frost hat der Botanische Garten auch um diese Jahreszeit seine Reize. Die Laubbäume stehen zwar ohne Blätterkleid da, aber in den Knospen tut sich was. Jetzt rücken die Nadelgehölze mit ihrem satten Grün in unser Blickfeld. Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern stellen auch viele Rekorde bezüglich Größe, Gewicht und Alter auf. Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie auch schon den ersten Blütengruß, der vom Frühling kündet.