Besuchsbestimmungen



Sehr geehrte Besucher und Besucherinnen des Botanischen Gartens der Universität Osnabrück



Sie betreten im Botanischen Garten eine Lehr- und Forschungseinrichtung der Universität. Hier werden Pflanzen aus unterschiedlichen Regionen der Erde - den Studierenden und den Besuchern - in einem der Herkunftsregion möglichst naturnahen Umfeld präsentiert.

Sofern dadurch einige der Wege besondere Trittsicherheit erfordern, werden Sie diese auch aus der jeweiligen Gestaltung (z. B. steil, uneben, eng) erkennen können. Die Benutzung der Wege erfordert somit entsprechende Selbsteinschätzung und erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Um auch Sie in den Genuss dieser Bereiche kommen zu lassen, wird der Garten für alle Besucher weiterhin ganzjährig täglich geöffnet.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und lehrreichen Aufenthalt im Garten.

Die Präsidentin der Universität Osnabrück

Als Ort der Ruhe, Erholung und Wissensbildung sind bestimmte Verhaltensregeln einzuhalten. Folgende Hinweisschilder stehen an den Haupteingängen des Botanischen Gartens



Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir heißen Sie im Botanischen Garten der Universität Osnabrück herzlich willkommen und freuen uns, Ihnen einen kostenlosen Besuch zu ermöglichen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit im Garten. Bitte beachten Sie die Besuchsbestimmungen und befolgen Sie die Anweisungen des Personals.

Herzlichen Dank!

Besuchsbestimmungen


Bitte beachten Sie:
  • Bleiben Sie auf den Wegen und betreten Sie die Pflanzflächen nicht.
  • Pflanzen können Giftstoffen enthalten und Allergien auslösen.
  • Der Garten ist kein Spielplatz.
  • Eltern sind für ihre Kinder aufsichtspflichtig.
  • Der Winterdienst ist eingeschränkt.

Es ist nicht erlaubt:
  • Pflanzen zu pflücken, zu beschädigen oder auszugraben.
  • Samen, Früchte und Pilze mitzunehmen.
  • Hunde und andere Haustiere mitzubringen.
  • Fahrräder, E-Scooter und ähnliches zu fahren, auch nicht von Kindern.

Anzumelden ist:
  • Der Besuch größerer Gruppen.
  • Die kommerzielle Nutzung und Veröffentlichung von Fotografien und Filmaufnahmen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihren Erkundungen der pflanzlichen Vielfalt in unseren beiden Steinbrüchen.

Das Team des Botanischen Garten